Raum für Kunst

"Ich lebe!"

tourt seit mehreren Monaten durch Deutschland. "Ich lebe!" ist eine Fotokampagne der Deutschen Stiftung Eierstockkrebs zum Thema Langzeitüberleben mit Eierstock-, Eileiter- und Bauchfellkrebs.

Die Deutsche Stiftung Eierstockkrebs zeigt ab 13.Januar 2020 Fotographien in der Galerie des Kaiserin Friedrich-Hauses.

 https://www.fototour-ich-lebe.de/hintergrund/

 

Bitte informieren Sie sich zur Sicherheit vorab unter der Telefonnummer 030/308 889 - 28, ob die Galerie  frei zugänglich ist, da sie zeitweise für Veranstaltungen vermietet wird.

Die stattlichen, hohen Räume und das Foyer im Zwischengeschoss sind für Ausstellungen wie geschaffen. Insbesondere in der im Erdgeschoß befindlichen Galerie finden regelmäßig Gemälde- und Fotoausstellungen (seit 1993 schon 80 Ausstellungen) statt; bevorzugt wird kunstschaffenden Ärztinnen und Ärzten Raum gegeben. 

Wir freuen uns über jede Kontaktaufnahme sowie Anfrage und merken Sie gern für spätere Zeiten vor.